ZINKPOWER | K21 - Green Innovation Building


Bauvorhaben: 
Büros und Lager auf sieben Geschoßen in BRUNN/Geb.
Planung: 
Architekt DI Christian RUCZKA
Kurzbeschreibung: 
Aluminium-Pfosten-Riegelkonstruktion, Fensterelemente, Dachverglasung und Geländer

Projekt: 

Bauteil 1 - zwei Bürotürme (4. - 6. OG)
3000m² Aluminium Pfosten-Riegel-Konstruktion System Palmhaus, 3-fach ISO
18 Rundecken mit gebogenen Gläsern
1800m² Aluverbundplatten - Verkleidung
330 ZIP - Senkrechtmarkisen Teilintegriert System Heroal
121 Lüftungsflügel, 111 Stück DK-Fenster, 18 Stück Drehtüren, 18 Stück Senkklappfenster System Schüco,
9 HS-Türen System Reynaers
120 lfm Glasgeländer

Bauteil 2 - Foyer (EG - 3. OG)
330m² Glasdach Aluminium Pfosten-Riegel-Konstruktion System Palmhaus, 3-fach ISO
330m² Aufsatzkonstruktion, System Palmhaus, 3-fach ISO
8 rauteförmige Dachflächenfenster
8 Lamellenfenster, automatische Schiebetüren, HS-Türen

Bauteil 3 - Lager (EG - 3. OG)
27 Türflügel
85 DK-Fenstertüren
33 Lamellenfenster

ZINKPOWER | K21 - Green Innovation Building
ZINKPOWER | K21 - Green Innovation Building
ZINKPOWER | K21 - Green Innovation Building
BAUMANN/GLAS/1886 GmbH
PALMHAUS®-Werk
GewerbePark 10
4342 BAUMGARTENBERG/PERG OÖ
Österreich
Telefonnummer:voice +43 (72 69) 75 61 /0
Fax:fax +43 (72 69) 75 61 /222