Räume schaffen mit Glas

Der Baustoff Glas ist optional in Verbindung mit Holz und Metall dazu geeignet, neben technischen Vorteilen auch hinsichtlich Ästhetik auf vielfache Weise das architektonische Gesamtkonzept von Wohn- und Arbeitsräumen auszudrücken.

Ästhetik auf vielfache Weise

Kaum ein Objekt kommt ohne die variantenreiche Kombination dieser Werkstoffe aus.

BAUMANN/GLAS Glastrennwand Raiba Waidhofen; Foto: Grossbichler – Architekt HÖRNDLER

Durchblick und Stabilität

Glas begleitet durch die Innenraumgestaltung, verbindet und trennt zugleich, Glas bietet Durchblick und sorgt durch seine Stabilität und Funktionalität für ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten.

BAUMANN/GLAS VS Bad Wimsbach Innenverglasung

Ihre EXPERTEN in Sachen GLAS

Referenzen Glas & DESIGN