Unsichtbare Integration in eine Glasfassade

  • BAUMANN/GLAS/1886 GmbH rahmenlose Übergänge von Schiebefenstern und Fassaden

    nicht sichtbare Verbindung von Panorama Design Konstruktionen

    Seamless steht für die optisch nicht sichtbare Verbindung von Panorama Design Konstruktionen: Bei ebenem Profilübergang ohne Versatz wird das rahmenlose Schiebetürsystem ASS 77 PD.HI in das Pfosten-Riegel-Fassadensystem FWS 35 PD.HI integriert. Beide Systeme sind mit sehr schmalen Profilansichtsbreiten ausgestattet, erreichen aber trotzdem eine hohe Wärmedämmung bis hin zum Passivhaus-Niveau.

    Die unsichtbare Integration einer rahmenlosen Panoramaschiebetüre in eine abgestimmte Glasfassade mit 35mm Ansichtsbreite vereint so die Vorteile beider Produktwelten bei minimaler Ansichtsbreite.

     

  • ergänzende Produktdetails:

    ergänzende Produktdetails des Herstellers:
    Link: Konzept seamless

    Panoramafassade mit 35mm Ansichtsbreite
    Passivhaus geprüft. Link: SCHÜCO FWS 35 PD

    Das FENSTER das gleichzeitig FASSADE ist:
    Link: SCHÜCO FWS CV 60 HI

Ihre ersten Anspechpartner für Ihr Objekt:

Johannes TAUBÖCK

Mobile: 
+43(664)2519261
j.tauboeck@baumann-glas.at

Wolfgang MÜHLBACHLER

Mobile: 
+43(664)2519262
w.muehlbachler@baumann-glas.at
BAUMANN/GLAS/1886 GmbH
PALMHAUS®-Werk
GewerbePark 10
4342 BAUMGARTENBERG/PERG OÖ
Österreich
Telefonnummer:voice +43 (72 69) 75 61 /0
Fax:fax +43 (72 69) 75 61 /222