Rotes Kreuz sagt DANKE

Rotes Kreuz sagt DANKE - BAUMANN/GLAS
Rotes Kreuz sagt DANKE - BAUMANN/GLAS
 

Rotes Kreuz sagt DANKE

Nach mehr als 600 Tagen Pandemie nutzt das Rote Kreuz die Gelegenheit und bedankt sich bei ihren knapp 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bezirk Perg für ihre Dienste wieder mit einer Einladung zur persönlichen Weihnachtsfeier.

In den letzten Wochen mussten wir erkennen, dass uns die größte Gesundheitskrise der letzten Jahrzehnte noch nicht so schnell loslässt. Dies ringt uns allen in beruflichen wie privaten Bereichen ein besonderes Durchhaltevermögen ab. Die Dienste der Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind gerade in Zeiten wie diesen sehr wichtig und dies soll mit der Gutschein-Aktion entsprechend gewürdigt werden. Das so wertvolle Engagement „Aus Liebe zum Menschen“ wird daher auch heuer wieder mit einem Gutschein honoriert, welcher bei 16 Gastronomiebetrieben im gesamten Bezirk Perg einlösbar ist.
Gerade in Krisenzeiten ermöglicht das gute Zusammenspiel verschiedenster Sparten und Leistungsbereiche innerhalb des Roten Kreuzes rasche Hilfe für die Bevölkerung. Kurzfristig coronabedingte Ausnahmesituationen wurden zur Routine. Es gibt viele Einschränkungen, neue Vorschriften und besondere Sicherheitsmaßnahmen. „Bei der Bewältigung der Corona-Pandemie leisten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter außergewöhnliches und gehen oft weit über ihre Belastungsgrenzen hinaus“, honoriert Bezirksstellenleiter Ing. Mag. Werner Kreisl die Leistungen der aktiven Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bezirk Perg. „Da es uns auch in diesem Jahr nicht möglich ist, gemeinsame Weihnachtsfeiern abzuhalten, möchten wir uns mit diesem Gutschein für den Einsatz, die Loyalität und das Engagement eines jeden Einzelnen bedanken!“ 

Eine lebenswerte Gesellschaft braucht Menschen, die Verantwortung übernehmen
Die konkrete Umsetzung der Aktion ist auch dank der wertvollen Unterstützung durch die Raiffeisenbanken des Bezirkes Perg sowie die Firma BAUMANN/GLAS/1886 GmbH aus Baumgartenberg möglich gemacht worden. 

Franz Baumann weiß um die Verdienste der Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und –Mitarbeiter und würdigt deren täglichen Einsatz auch gerne mit seiner finanziellen Unterstützung: „Die engagierten Teams des Roten Kreuzes helfen unseren Facharbeiterinnen und Facharbeitern, indem sie uns eine Art „Rückversicherung“ geben, wenn trotz aller Sicherheitstrainings und Vorsichtsmaßnahmen am Bau doch mal was passiert. Erst vor kurzem mussten wir auf eine fachkundige Rettung zurückgreifen. Unser langjähriger Monteur kann mittlerweile wieder lächeln. Sehr gerne unterstütze ich daher diese Gutschein-Aktion in großer Dankbarkeit und Wertschätzung!“

Wie schon 2020, möchten die Raiffeisenbanken auch heuer wieder durch ihren finanziellen Beitrag ihren Respekt gegenüber all jenen entgegen, die Tag für Tag in der Region in der Betreuung von in Not geratenen Menschen im Einsatz sind: „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuzes setzen sich ehrenamtlich ein und leisten so für alle Menschen in der Region, für das große MITEINANDER, einen wichtigen Beitrag. Wir, die Raiffeisenbanken des Bezirkes, wissen dieses Engagement sehr zu schätzen und möchten mit unserer Spende allen DANKE sagen, die mit ihrer wertvollen Arbeit diesen unverzichtbaren Beitrag für unsere Gesellschaft leisten“, so die Vertreter der Raiffeisenbanken des Bezirkes.

BAUMANN/GLAS/1886 GmbH
PALMHAUS®-Werk
GewerbePark 10
4342 BAUMGARTENBERG/PERG OÖ
Österreich
Telefonnummer:voice +43 (72 69) 75 61 /0
Fax:fax +43 (72 69) 75 61 /222